Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Auto-Heizungsentfroster Test

Auto-Heizungsentfroster

 Auto-Heizungsentfroster
 Auto-Heizungsentfroster Auto-Heizungsentfroster Auto-Heizungsentfroster

Unsere Einschätzung

 Auto-Heizungsentfroster Test

<a href="https://www.heizluefter.org/p/auto-heizungsentfroster/"><img src="https://www.heizluefter.org/wp-content/uploads/awards/3040.png" alt=" Auto-Heizungsentfroster" /></a>

Einschätzung
Produkt-
eigenschaften
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Eigenschaften

  • Auto-Heizungsentfroster
  • 150 Watt

Vorteile

  • nützliche Doppelfunktion
  • einfache Montage

Technische Daten

Name des ModellsAuto-Heizungsentfroster
Leistung150 Watt
Kundenbewertungen2,2/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN / GTIN0734561136082
Herstellerpreis (UVP)48.5 Euro

Dieser Auto-Heizungsentfroster bietet eine schnelle Erwärmung und einen Kühlventilator mit einer Leistung von 150 Watt. Mit dieser praktischen Doppelfunktion ist das Gerät ganzjährig einsetzbar. Wir haben uns die Details genau angeschaut.

Wie ist die Ausstattung?

Mit diesem Auto-Heizungsentfroster ist eine schnelle Erwärmung im Winter möglich. Zugleich bietet das Gerät die Funktion eines Kühlventilators mit 150 Watt und einer Spannung von 12 Volt. Als Heizkörper kann das Gerät die Luft im Auto erwärmen und der Nutzer muss dafür nicht den Motor aufwärmen. Für den Betrieb wird die Zigarettenanzünderbuchse des Autos verwendet, um die Fenster schnell und effizient abzutauen. Der Auto-Heizlüfter hat einen negativen Ionengenerator, der hochfeste negative Ionen beim Start erzeugt. Dadurch kann das Gerät Staub und Rauch entfernen und die Luft reinigen. Als Ventilator erzeugt das Gerät kühle Luftströme und die großen Belüftungsöffnungen ermöglichen eine schnelle Abkühlung. Zur Absicherung hat das Gerät eine Abschaltfunktion. Je nach Bedarf kann der Nutzer den Geräte-Sockel um 360 Grad drehen und die Richtung der Luftströme bestimmen. Die Unterseite ist rutschfest und verhindert ein Verrutschen während der Fahrt. Für die Montage kann der Nutzer die Basis mit Schrauben oder mit selbstklebenden Pads befestigen. Auf dem Armaturenbrett ist das Gerät montierbar. Als Material hat der Hersteller mit ABS einen robusten Kunststoff gewählt. Das Gehäuse ist in der Farbkombination Rot/Schwarz erhältlich. Die Abmessungen sind mit 15 cm x 11 cm x 7,5 cm angegeben. Wir vergeben [wertung_ausstattung] von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung & Wie ist die Verarbeitung?

Dieser Auto-Heizungsentfroster und Kühlventilator, 150 Watt und 12 Volt, überzeugt durch seine guten Produkteigenschaften. Vor allem die Doppelfunktion ist sehr nützlich, so dass man das Gerät dauerhaft installieren kann. Für Winter und Sommer ist es gleichermaßen verwendbar und das Gerät kann die Umgebung schnell erwärmen oder den Innenraum abkühlen. Die Montage ist einfach und erfolgt zumeist auf dem Armaturenbrett. Die Bedienung ist zudem unkompliziert. Wir vergeben [wertung_handhabung] von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Mit diesem Auto-Heizungsentfroster und Kühlventilator von Geklok wird ein Gerät mit guten Leistungen angeboten. Der Preis ist günstig und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist daher gut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Auto-Heizungsentfroster und Kühlventilator von Geklok ist ein praktisches Gerät fürs Auto. Damit muss der Nutzer im Winter nicht lange auf das Erwärmen des Motors warten, um die Scheiben zu entfrosten. Zudem bietet der Ventilator im Sommer kühle Luftströme. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 20 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2,2 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Auto-Heizungsentfroster gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?