Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Heizlüfter mit Kühlfunktion – zwei Geräte in einem

Heizlüfter mit KühlfunktionElektrische Heizlüfter und Heizstrahler machen es möglich, auch Räume ohne Gas- oder Öl-Heizung zu erwärmen. Die Geräte benötigen einfach nur eine Stromversorgung und schon produzieren sie mittels eines Glühdrahtes oder einer Keramikplatte angenehme Wärme. Manche von ihnen können auch kalte Luft erzeugen, sodass sie Klima- und Heizgerät in einem sind. Gerade in unseren Breitengraden, wo es im Winter oft sehr kalt und im Sommer durchaus über 30 °C wird, kann ein solches Multitalent sehr sinnvoll sein. So müssen Sie nicht direkt zwei verschiedene Geräte verwenden. Auf dem Markt gibt es gemäß Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Tests eine große Auswahl an verschiedenen Modellen. Wir erklären Ihnen die Unterschiede und helfen Ihnen dabei, den optimalen Heizlüfter mit Kaltluftfunktion auszusuchen. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie die Geräte sparsam betreiben und Ihre Heizkosten gering halten können.

Heizlüfter mit Kühlfunktion Test 2024

Elektrisch den Raum klimatisieren – wie funktioniert das?

Heizlüfter mit KühlfunktionTestberichte zeigen, dass Heizlüfter mit Kühlfunktion Wärme auf verschiedene Art und Weise erzeugen können. Bei vielen Geräten wird ein Glühdraht erhitzt. Dieser gibt Wärme ab. Mithilfe eines Ventilators wird sie im Raum verteilt.

Andere Modelle besitzen ein Keramikelement. Da hier kein Gebläse vonnöten ist, sind diese Heizlüfter sehr leise. Geräte, die zusätzlich kühlen können, nutzen meist die sogenannte Verdunstungskälte. Durch die Verdunstung von Wasser wird der warmen Raumluft Energie entzogen. Dadurch sinkt die Raumtemperatur allmählich.

Was ein Heizlüfter außer einer Kühlfunktion alles braucht

Bestimmte Ausstattungselemente tragen laut Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Test zur Praktikabilität bei. Wir erläutern Ihnen, ob ein Kippschutz sinnvoll ist und ob Sie eine Fernbedienung brauchen. Schauen Sie sich dazu einfach die folgende Tabelle an und finden Sie heraus, welche Funktionen für Sie wichtig sind:

Funktion Nutzen
Kippschutz Wenn ein Heizlüfter-mit-Kaltfunktion-Testsieger umkippt, kann es aufgrund der Stauwärme und der daraus folgenden Überhitzung zu einem Brand kommen.
Fernbedienung Bei einem Heizlüfter mit Fernbedienung können Sie die Temperatur auch einstellen, wenn Sie gemütlich auf dem Sofa liegen oder am Küchentisch sitzen. Sie müssen nicht extra aufstehen. Alternativ ist die Temperatur direkt am Gerät regelbar.
Schwenkfunktion Die Schwenkfunktion ist vor allem bei Heizlüftern mit Gebläse eine gute Wahl. Denn sie sorgt dafür, dass die Wärme in verschiedene Bereiche des Raumes geblasen wird.
Frostschutz Ein Heizlüfter mit Kaltstufe und Frostschutz ist sinnvoll, wenn Sie ihn beispielsweise in gar nicht beheizten Räumen wie der Garage oder einem Gewächshaus anwenden. Der Frostschutz sorgt dafür, dass der Heizlüfter anspringt, sobald die Temperatur zu stark absinkt.
Staubfilter Heizlüfter saugen Luft ein und blasen diese wieder heraus. Dabei verteilen sie aber auch den Staub im gesamten Raum. Für Allergiker ist deswegen ein Staubfilter wichtig.

Wo leistet ein Heizlüfter mit Kühlfunktion gute Dienste?

Sie können einen Heizlüfter mit Kaltstufe wunderbar im privaten Bereich einsetzen. Beispielsweise bietet er sich an, die Garage im Winter zu beheizen und im Sommer zu kühlen. Natürlich müssen Sie nicht Ihres Autos wegen für ein angenehmes Raumklima sorgen. Wenn in der Garage aber eine Werkbank steht, ist es angenehm, wenn die Temperaturen sich nicht jenseits der 35 °C oder unter 10 °C bewegen. Auch als zusätzliche Heizung im Bad oder im Arbeitszimmer unterm Dach leistet ein Heizlüfter wunderbar Dienste. In schlecht isolierten Gebäuden, in denen es im Sommer sehr schnell unangenehm warm wird, kann er mit seiner Kühlfunktion ein wahrer Segen sein. Darüber hinaus sind Heizlüfter eine gute Wahl für die Übergangszeit bei Renovierungsarbeiten. Wenn beispielsweise die Heizung erneuert wird, sorgen sie in der Zwischenzeit dafür, dass es im Zimmer so kalt oder warm ist, wie Sie es wünschen.

Wie hoch ist der Stromverbrauch eines Heizlüfters mit Kühlfunktion?

Um Wärme oder kalte Luft erzeugen zu können, benötigt der Heizlüfter natürlich Energie. Stromsparend sind die Geräte also nicht. Wie hoch ihr Verbrauch ist, variiert aber. Denn nicht alle Geräte haben die gleiche Leistung. Sie können viel Strom sparen, indem Sie einen Heizlüfter mit Kühlfunktion wählen, der auf die Raumgröße abgestimmt ist. Dabei kommt es vor allem darauf an, wie viel Watt er besitzt. In einem Zimmer mit 10 m² wäre ein Heizlüfter mit 20.000 W beispielsweise vollkommen überdimensioniert. Hier genügt schon ein Heizlüfter mit nur 1.000 W. Denn um das Zimmer ausreichend heizen zu können, benötigt ein Heizlüfter etwa 100 W pro m². Eine Klimaanlage braucht je nach Dämmung 60 bis 100 W pro m².

Tipp: Ihre Kosten können Sie außerdem senken, wenn Sie sich für einen Heizlüfter mit Thermostat entscheiden. Der misst die Raumtemperatur und passt seine Leistung entsprechend an oder schaltet sich ab. Dadurch heizen oder kühlen sie nie zu stark.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Heizlüfter mit Kühlfunktion?

Ein Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Test macht deutlich, dass ein Kombigerät viele positive Aspekte in sich vereint. Der Kauf sollte dennoch gut überlegt sein. Denn auch bei Heizlüftern mit Kaltluftfunktion gibt es verschiedenen Erfahrungen nach ein paar negative Punkte.

  • kann kühlen und heizen
  • heizt den Raum schnell auf
  • flexibel einsetzbar
  • viele Modelle sind leicht und kompakt – daher können sie auch transportiert werden
  • im besten Fall sparen Sie sich die Kosten für einen Ventilator
  • nicht sehr sparsam
  • Geräuschpegel bei Betrieb

Worauf kommt es beim Kauf an?

Wenn Sie einen Heizlüfter mit Kühlfunktion kaufen, sollten Sie verschiedene Kriterien beim Kauf in Betracht ziehen. Die folgenden Aspekte erleichtern den Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Vergleich deutlich:

  • Leistung
  • Größe
  • Gewicht
  • Preis

Die Preise variieren stark je nach Ausstattung. Überlegen Sie deswegen, ob Sie wirklich einen smarten Heizlüfter benötigen oder ob eine Fernbedienung notwendig ist. Sie können aber auch sparen, indem Sie einen Preisvergleich durchführen und Geräte mit gleicher Ausstattung von verschiedenen Herstellern gegenüberstellen.

Wo gibt es Heizlüfter mit Kühlfunktion günstig zu kaufen?

Die besten Heizlüfter mit Kühlfunktion finden Sie offline sowie online. MediaMarkt und Saturn haben beispielsweise hochwertige Modelle im Sortiment. Doch auch der Besuch im Baumarkt lohnt sich. Sie können Ihr Glück beispielsweise bei Obi, Bauhaus, Hornbach, Toom oder Hagebaumarkt versuchen. Unsere Empfehlung ist, das Angebot im Internet zu nutzen. Suchen Sie gezielt in einem Online-Shop nach einem Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Testsieger und profitieren Sie von dem Versand nach Hause. Sie können Preise und Marken filtern, sodass Sie schneller den passenden Heizlüfter mit Warm-Kalt-Funktion finden. Online können Sie Heizlüfter mit Kühlfunktion kaufen, die von verschiedenen Marken angeboten werden:

  • Optima
  • Stadler Form
  • EWT
  • Home Deluxe

Die verschiedenen Hersteller bieten nicht nur sehr hochwertige Geräte, die energiesparend und leistungsstark zugleich sind, sie haben auch jeweils eine eigene Design-Handschrift. Denn ein guter Heizlüfter mit Kühlfunktion sollte nicht nur seinen Zweck erfüllen, sondern sich auch optisch in Ihre Einrichtung fügen. Auch wegen des Designs lohnt sich deswegen ein gründlicher Heizlüfter-mit-Kühlfunktion-Vergleich.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Heizlüfter mit Kühlfunktion"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Heizlüfter mit Kühlfunktion") sind für die Kategorie "Heizluefter.org" folgende Produkte:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Bitte schauen Sie sich insbesondere die nachstehenden Marken näher an: Stadler Form, EWT, Tristar, BRANDSON.

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Heizlüfter mit Kühlfunktion auf Heizluefter.org bei ungefähr 39 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 14 bis 89 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Beste 15 Heizlüfter mit Kühlfunktion im Test oder Vergleich von 2024

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 15 vom Heizlüfter mit Kühlfunktion Test 2024 von Heizluefter.org.

Heizlüfter mit Kühlfunktion Test- und Vergleichstabelle
ModellKategorieUrteilVor- und NachteilePreis (aktuell)Zum Test
Stadler Form Anna
Stadler Form Anna Test
z.B. Keramikheizer, Keramik Heizlüfter, Leiser Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Design, Einfache Bedienung, Wird schnell heiß
um die 89 €» Details
EWT Ceramic C220LCD
EWT Ceramic C220LCD Test
z.B. Elektro-Heizlüfter, Keramikheizer, Keramik Heizlüfter4.5 Sterne
(sehr gut)
Ausstattung, Sicherheit, Vielseitig aufstellbar
um die 88 €» Details
Tristar KA-5038
Tristar KA-5038 Test
z.B. Elektro-Heizlüfter, Keramikheizer, Heizlüfter mit Kühlfunktion3.5 Sterne
(befriedigend)

um die 35 €» Details
EWT C120TLS
EWT C120TLS Test
z.B. Leiser Heizlüfter, Keramik Heizlüfter, Keramikheizer4 Sterne
(gut)
Preis, Eher leise
Plastikgeruch
um die 34 €» Details
  Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter
  Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter Test
z.B. Heizlüfter 2000 Watt, Keramik Heizlüfter, Keramikheizer4.5 Sterne
(sehr gut)
Überhitzungsschutz, Sicherheitsschalter
um die 38 €» Details
  Echos Keramik Heizlüfter
  Echos Keramik Heizlüfter Test
z.B. Mini-Heizlüfter, Kleiner Heizlüfter, Keramikheizer4 Sterne
(gut)
Qualität , Kompaktheit , Standfestigkeit , Stabilität 
Leistung , Verarbeitung
Lüfter , Temperaturregler schaltet automatisch ab
um die 40 €» Details
  Brandson Heizlüfter 1500 Watt
  Brandson Heizlüfter 1500 Watt Test
z.B. Leiser Heizlüfter, Keramikheizer, Elektro-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Retro-Stil, Leistung , Verarbeitung , Schnelle Wärmeerzeugung, Standfestigkeit , Optik
Tragegriff fehlt , Bedienung
um die 27 €» Details
BRANDSON Heizlüfter energiesparend
BRANDSON Heizlüfter energiesparend Test
z.B. Energiesparender Heizlüfter, Elektro-Heizlüfter, Heizlüfter mit Fernbedienung4.5 Sterne
(sehr gut)
Kippschutz und Überhitzungsschutz, Timer Funktion, Mit Fernbedienung, funktional
Etwas laut, Könnte effizienter sein
um die 40 €» Details
  HONMICON 1500W Heizlüfter
  HONMICON 1500W Heizlüfter Test
z.B. Energiesparender Heizlüfter, Heizlüfter mit Kühlfunktion, Stromsparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Mit Fernbedienung, Kompaktes Design, Unterschiedliche Betriebsmodi, Timer Funktion, leistungsstark
Eher teuer
um die 60 €» Details
  VandanCoop Keramik Heizlüfter
  VandanCoop Keramik Heizlüfter Test
z.B. Energiesparender Heizlüfter, Keramik Heizlüfter, Heizlüfter elektrisch4 Sterne
(gut)
Mit Fernbedienung, Kompaktes Design, Praktischer Griff, Leistung einstellbar, Timer
Eher für kleine Bereiche
um die 20 €» Details
  ÖRrnvte Heizlüfter energiesparend
  ÖRrnvte Heizlüfter energiesparend Test
z.B. Stromsparender Heizlüfter, Heizlüfter mit Thermostat, Elektro-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Günstiges Modell, Kompaktes Design, Unterschiedliche Leistungsstufen, Recht leise, leistungsstark
Ohne Timer
um die 16 €» Details
  Hihhy Heizlüfter 800W
  Hihhy Heizlüfter 800W Test
z.B. Heizlüfter mit Kühlfunktion, Energiesparender Heizlüfter, Stromsparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Relativ günstig, Kompakt und tragbar, Funktional, Kaltfunktion, funktional
Könnte mehr Power haben
um die 14 €» Details
  Gimify Elektroheizung
  Gimify Elektroheizung Test
z.B. Stromsparender Heizlüfter, Elektro-Heizlüfter, Energiesparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Funktional, Kompaktes Design, Mit Timer, Einfache Bedienung
Nur für kleine Räume, Kabel eher kurz
um die 23 €» Details
  HEIMWERT Heizlüfter
  HEIMWERT Heizlüfter Test
z.B. Schnellheizer, Energiesparender Heizlüfter, Heizlüfter mit Thermostat4 Sterne
(gut)
Timer Funktion, Funktional, Thermostat
Läuft lange nach, Eher für kleine Räume
um die 40 €» Details
  Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter
  Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter Test
z.B. Elektro-Heizlüfter, Heizlüfter mit Kühlfunktion, Keramikheizer4.5 Sterne
(sehr gut)
Leistung , Verarbeitung , Optik 
Bedienung , Kaltstufen , Qualität
Zu laut , Langlebigkeit
um die 28 €» Details
(Datum der Erhebung: 22.02.2024)

Lesen Sie jetzt weiter:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Heizlüfter mit Kühlfunktion – zwei Geräte in einem
Loading...

Kommentar veröffentlichen