Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Heizgebläse – schnelle Wärme auch bei großen Räumen

HeizgebläseEs gibt viele Gründe, eine Zusatzheizung zu kaufen. Fällt zum Beispiel im Winter die Zentralheizung aus, freuen Sie sich über eine Ersatzheizung. Aber auch Garagen, Werkstätten und Kellerräume benötigen eine eigenständige Heizung, da sie meistens nicht mit der Zentralheizung verbunden sind. Für eine schnelle Wärme sorgen Heizgebläse, die mit unterschiedlichen Betriebsstoffen laufen. Wir erklären Ihnen die beliebtesten Varianten und zeigen, wo Sie Heizgebläse günstig kaufen können. Zugleich lösen wir das Rätsel, ob es einen offiziellen Heizgebläse Testsieger gibt.

Heizgebläse Test 2024

Wie funktioniert ein Heizgebläse?

HeizgebläseWeshalb ist ein Heizgebläse in der Lage, auch große Räume schnell zu heizen? Das lässt sich schnell erklären: Bei einem Heizgebläse gibt es eine Wärmequelle und einen Ventilator. Der Ventilator sorgt dafür, dass sich die kühle Luft zum Heizgebläse hin bewegt und von der vorhandenen Wärmequelle erwärmt wird. Diese warme Luft wird erneut über den Ventilator in den Raum abgegeben.

Je höher die Leistung eines Heizgebläses, umso größer darf der Raum ausfallen. Wenn Sie über einen eigenen Heizgebläse Test Ihren Favoriten finden möchten, sollten Sie folgende Fakten beachten:

  • Ein Heizlüfter mit 9 kW eignet sich für eine Werkstatt, Garage und andere große Räume. In der Regel arbeitet dieses Gerät mit 400 V und benötigt einen Starkstromanschluss.
  • Kleinere Geräte mit 3 kW eignen sich für kleinere Räume und arbeiten bereits energiesparender als leistungsstärkere Modelle.
  • Es gibt noch kleinere Varianten, die eine Leistung von 2000 Watt haben und mit 230 V laufen.

Tipp: Ein Heizgebläse ist nicht nur sinnvoll, wenn Sie einen Raum ohne Zentralheizung heizen möchten. Solche Geräte erweisen sich als nützlich, wenn ein Raum feucht ist und getrocknet werden muss.

Wann werden Heizgebläse benutzt?

Heizgebläse werden in vielfältigen Situationen verwendet. Hierzu zählt das Heizen von Räumen ohne Zentralheizung. Aber auch ein Zelt oder Wohnwagen kann damit geheizt werden. Nicht zuletzt werden sie im Rohbau eingesetzt, damit die Arbeiter nicht frieren und der Rohbau schneller trocknet. Um Ihren Favoriten zu finden, sollten Sie einen fachlichen Heizgebläse Vergleich mit Modellen aus den nachfolgenden Kategorien vornehmen:

  • Elektro Heizgebläse
  • Heizgebläse für den Innenraum
  • Heizgebläse mit Gas
  • Heizgebläse mit Diesel
  • Heizgebläse für die Wohnung
  • Heizgebläse für das Badezimmer
  • Heizgebläse für Camping

Beachten Sie, dass es bei der Verwendung zwei Möglichkeiten gibt:

  1. Sie nutzen das Heizgebläse in einem Innenraum, wobei das Gerät in dem zu heizenden Raum steht.
  2. Wünschen Sie, dass der Betrieb des Gerätes leise abläuft? Stellen Sie das Gerät außerhalb des zu heizenden Raumes auf und nutzen Sie einen Zu- und Abluftschlauch. Der Vorteil besteht darin, dass Sie keine Abgase einatmen.

Arbeitet ein elektrisches Heizgebläse energiesparend?

Wenn Sie ein Heizgebläse kaufen, sollten Sie auf dessen Stromverbrauch achten. Moderne Geräte arbeiten stromsparend, weshalb Sie bei den Heizkosten sparen können. Bedenken Sie jedoch, dass ein Heizstrahler noch weniger Strom benötigt. Das liegt daran, dass ein Heizstrahler keinen Ventilator besitzt, der den Verbrauch in die Höhe treibt.

Tipp: Beachten Sie, dass es zum Heizgebläse, das elektrisch funktioniert, Alternativen gibt. Diese laufen mit Öl, Diesel oder Gas. Allerdings sollten Sie diese nur in einem gut durchlüfteten Raum verwenden oder die Lösung mit dem Zulauf nutzen.

Welche Vor- und Nachteile bieten Heizgebläse?

Liebäugeln Sie mit einem Heizgebläse, sollten Sie alle Vor- und Nachteile beachten:

  • Es handelt sich um eine effiziente Zusatz- oder Ersatzheizung.
  • Sie wählen zwischen Gas, Strom und Öl als Betriebsstoff.
  • Mit einem Heizgebläse können Räume getrocknet werden.
  • Auch zum Beheizen von großen Räumen oder Werkstätten sind Heizgebläse geeignet.
  • Für Camping gibt es spezielle Varianten.
  • Heizgebläse verursachen höhere Kosten als ein Heizstrahler.
  • Einige Modelle benötigen Starkstrom.

Welches sind die besten Heizgebläse?

Es gibt nicht nur ein bestes Heizgebläse, sondern mehrere. Deshalb sollten Sie einen eigenen Heizgebläse Test durchführen, um Ihren Favoriten zu finden. Wir erklären Ihnen nun detailliert die wichtigsten Varianten, damit Sie einen fachlichen Heizgebläse Vergleich vornehmen können:

Kategorie Beschreibung
Elektro Heizgebläse In dieser Kategorie finden Sie Heizgebläse für die Wohnung. Das liegt daran, dass sie elektrisch funktionieren und so keine Abgase produzieren.
Heizgebläse mit Gas In der Regel funktioniert ein Gasgebläse mit einer großen Gasflasche und bietet eine höhere Leistung als ein Heizgebläse, das elektrisch funktioniert. Solche Modelle besitzen 20 bis 30 kW. Über einen Zulauf gerät die warme Luft in das Gebäude, Zelt oder Wohnwagen.
Heizgebläse mit Diesel Dieselgeräte arbeiten ebenfalls sehr effizient, da sie eine hohe Leistung bieten. Sie sollten jedoch nur in belüfteten Räumen oder auf dem Bau verwendet werden.
Warmwasser-Heizgebläse Ein Heizgebläse kann an die vorhandenen Heizkörper angeschlossen werden, die mit Warmwasser funktionieren. Das Heizgebläse lässt die vom Heizkörper erwärmte Luft schneller in den Raum strömen.
Heizgebläse für das Badezimmer Soll das Heizgebläse im Badezimmer verwendet werden, muss das Gerät wasserdicht sein. Darin liegt der große Unterschied zu anderen Heizgebläsen für den Innenraum.

Wie kann ich das beste Heizgebläse finden?

Nachdem jeder andere Ansprüche hat, gibt es nicht für jeden den einen Heizgebläse Testsieger. Um den eigenen Favoriten zu finden, sollte ein Heizgebläse Test erstellt werden. Für diesen können Sie die wichtigsten Kaufkriterien nutzen:

  • Wählen Sie zuerst, ob Sie mit Strom oder einem anderen Betriebsmittel heizen wollen. Gas ist günstig, weshalb Sie hierdurch Kosten sparen können.
  • Anschließend überlegen Sie, ob es sich um ein Heizgebläse für den Innenraum oder um ein Modell mit Zulauf handeln soll.
  • Bezüglich der Leistung gibt es Heizgebläse für Starkstrom und Heizgebläse für 230 V.
  • Damit das Heizen sparsam abläuft, sollte die Leistung weder zu gering noch zu hoch ausfallen.
  • Gute Heizlüfter besitzen ausreichend Sicherheitsfunktionen, die bei Gefahr das Gerät abschalten und ein Überhitzen verhindern.

Tipp: Wählen Sie stets ein Gerät mit mehreren Leistungsstufen, damit Sie nicht immer die volle Leistung abfordern müssen und so hohe Betriebskosten entstehen.

Wo kann man gute Heizgebläse kaufen?

Wenn Sie aus einem umfangreichen Sortiment wählen möchten, sollten Sie sich nicht für einen Baumarkt wie Obi, Hagebaumarkt, Bauhaus, Hornbach oder toom entscheiden. Auch bei Saturn oder Media Markt finden Sie ein geringes Sortiment vor. Deshalb lohnt sich ein Blick in einen Online-Shop, der günstige Preise auch beim Versand bietet.

Ein Online-Shop bietet die Chance auf einen Preisvergleich, weshalb Sie immer das beste Angebot finden. Schwanken Sie hingegen zwischen mehreren Modellen, können Sie die von den Käufern veröffentlichten Erfahrungen und Empfehlung ansehen.

Welche Hersteller bieten hochwertige Heizgebläse an?

Diverse Testberichte verraten, welche Hersteller und Marken gute Modelle anbieten:

  • EBERTH
  • ALLEGRA
  • TROTEC
  • Rothenberger
  • Fuxtec
  • Aktobis

Nicht jeder dieser Hersteller bietet sogenannte Bau-Heizgebläse mit hoher Leistung an, die Starkstrom benötigen oder an eine große Gasflasche passen. Viele produzieren nur Heizgebläse für 230 V und einer geringen Leistung.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Heizgebläse"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Heizgebläse") sind für die Kategorie "Heizluefter.org" folgende Produkte:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Bitte schauen Sie sich insbesondere die nachstehenden Marken näher an: Einhell, Trotec, ALLEGRA.

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Heizgebläse auf Heizluefter.org bei ungefähr 75 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 30 bis 165 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Beste 14 Heizgebläse im Test oder Vergleich von 2024

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 14 vom Heizgebläse Test 2024 von Heizluefter.org.

Heizgebläse Test- und Vergleichstabelle
ModellKategorieUrteilVor- und NachteilePreis (aktuell)Zum Test
Einhell EH 3000
Einhell EH 3000 Test
z.B. Heizlüfter für Camping, Heizlüfter elektrisch, Heizgebläse4 Sterne
(gut)
Ausstattung, Preis
um die 45 €» Details
Trotec TDS 50
Trotec TDS 50 Test
z.B. Heizgebläse, Elektro-Heizlüfter, Industrieheizlüfter4.5 Sterne
(sehr gut)
Große Heizleistung, Enorm robust, Vergleichsweise geringes Laufgeräusch
um die 165 €» Details
Einhell HGG 300 Niro
Einhell HGG 300 Niro Test
Heizgebläse, Industrieheizlüfter4 Sterne
(gut)
Preis, Vielseitig aufstellbar
um die 100 €» Details
Trotec 1410000092 TDS 20 C Keramik Heizlüfter
Trotec 1410000092 TDS 20 C Keramik Heizlüfter Test
z.B. Leiser Heizlüfter, Heizgebläse, Keramikheizer4 Sterne
(gut)
Gebläsemotor mit Thermoschutz, Zur Innenraumbeheizung
Gehäuse könnte stabiler sein
um die 45 €» Details
Trotec TGH 16 E
Trotec TGH 16 E Test
Heizgebläse4 Sterne
(gut)
Leistung, Gummifüße, Verarbeitung, Preis, Wärmeleistung
Lautstärke
um die 100 €» Details
Trotec TDS 50 R
Trotec TDS 50 R Test
Heizgebläse4 Sterne
(gut)
Optik, Einfache Bedienung, Hohe Qualität, Leistung, Preis
Lautstärke
um die 105 €» Details
  EQUATION Heizgebläse
  EQUATION Heizgebläse Test
Bauheizer, Heizgebläse4 Sterne
(gut)
Optik, Bedienung, Stufenloser Thermostat, Drei Leistungsverhältnis, Preis
Wärmeleistung
um die 50 €» Details
  SIAL PTC Heizlüfter
  SIAL PTC Heizlüfter Test
Heizgebläse, Heizlüfter 2000 Watt4 Sterne
(gut)
Thermostat, Leistung, Optik, Einfache Bedienung, Allergiker geeignet
Preis
um die 59 €» Details
ALLEGRA H22
ALLEGRA H22 Test
z.B. Heizgebläse, Heizstrahler, Elektro-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Kompakt, Gute Verarbeitung, Preis passt
um die 57 €» Details
  Aktobis Heizgebläse
  Aktobis Heizgebläse Test
Heizgebläse4 Sterne
(gut)
LED Betriebsleuchte, Zwei Heizstufen, Sicherheitsstandards, Schlichte Optik
Lautstärke, Preis
um die 86 €» Details
  Masko 2 kW Elektroheizer
  Masko 2 kW Elektroheizer Test
Heizgebläse4 Sterne
(gut)
Kabellänge, Handgriff, Optik, Leistung, Preis
Laut
um die 50 €» Details
  Aktobis-BGP03 WHD Heizgebläse
  Aktobis-BGP03 WHD Heizgebläse Test
Bauheizer, Heizgebläse, Heizlüfter 3000 Watt4 Sterne
(gut)
Leistung, Stufenloses Thermostat, Leistung, Handgriff, Schutzvorrichtungen
Preis
um die 86 €» Details
  Tronitechnik Keramikheizlüfter
  Tronitechnik Keramikheizlüfter Test
Heizgebläse, Heizlüfter 2000 Watt4 Sterne
(gut)
Zwei Leistungsstufen, Handgriff, Preis, Staubfreie Wärme, Optik
Teils Thermostat
um die 30 €» Details
  ewt Werkstatt-Heizlüfter Rugged
  ewt Werkstatt-Heizlüfter Rugged Test
z.B. Elektro-Heizlüfter, Heizgebläse, Heizlüfter für große Räume4.5 Sterne
(sehr gut)
Leistung , Stabilität , Kompaktheit , Schnelle Wärmeentwicklung , Platzsparend , Stil
Keine automatische Abschaltung , Langlebigkeit
um die 67 €» Details
(Datum der Erhebung: 27.02.2024)

Lesen Sie jetzt weiter:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,54 von 5)
Heizgebläse – schnelle Wärme auch bei großen Räumen
Loading...

Kommentar veröffentlichen