Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Energiesparende Heizlüfter – günstig heizen

Energiesparende HeizlüfterEnergiesparende Heizlüfter sind im kalten Winter notwendig. Die Wärme, die sie ausstrahlen, ist sehr wichtig für das eigene Wohlbefinden. Die Wohlfühltemperatur des Menschen liegt bei ungefähr 22 Grad – Abweichungen nach oben oder nach unten gibt es. Doch damit diese Temperaturen auch im tiefsten Winter erreicht werden können, muss manchmal zu einem zusätzlichen Heizlüfter gegriffen werden. Wenn die alte Heizung es nicht schafft, die Temperatur zu halten, ist ein energiesparender Heizlüfter eine gute Idee. Er ist verbrauchsarm und senkt die Heizkosten. Die besten energiesparenden Heizlüfter sind leicht zu handhaben. Wie sinnvoll ein energiesparender Heizlüfter ist, erfahren Sie in einem Energiesparender-Heizlüfter-Test . Entdecken Sie ein tolles erstes Angebot im Online-Shop und starten Sie einen Preisvergleich. Wir verraten Ihnen, wo Sie einen energiesparenden Heizlüfter kaufen können und werfen einen Blick auf den Stromverbrauch.

Energiesparender Heizlüfter Test 2024

Energiesparender-Heizlüfter-Vergleich: Lohnt es sich, auf ein solches Modell zu setzen?

Energiesparende HeizlüfterDie Preise für die Heizkosten und Öl steigt ins Unermessliche. Immer wieder überlegen Menschen daher, auf einen Heizlüfter mit geringem Energieverbrauch zu setzen. Mit ihm lässt sich nicht nur Energie sparen, sondern auch die Kosten für den Strom sind überschaubar. Die kWh lasst sich zuvor berechnen. Generell lohnt sich also auf einen Heizlüfter zu setzen, der stromsparend ist.

Der Heizlüfter-Energieverbrauch ist in den letzten Jahren durch neue Herstellermethoden stark gesunken. Auch die laute Geräuschentwicklung wurde durch verschiedene Techniken unterdrückt. So gibt es mittlerweile Keramik-Heizlüfter, die sehr leise Wärme produzieren. Schauen Sie sich zur Geräuschentwicklung von Heizlüftern auch einen Energiesparender-Heizlüfter-Test an.

Darüber hinaus zeigen sich Heizlüfter mit Energieklasse A++ und sogar Heizlüfter mit Energieklasse A+++, was wirklich hervorragend ist. Zuvor waren die meisten Heizlüfter mit Energieklasse C oder sogar E gelistet. Es hat in diesem Bereich also eine starke Verbesserung stattgefunden. Der Raum wird schnell beheizt, die Watt-Zahl ist gering und so kommen Sie gut über den Winter. Finden Sie heraus, welches Modell das Richtige für Sie ist und schauen Sie sich einen Energiesparender-Heizlüfter-Vergleich an.

Tipp: Der energiesparende Heizlüfter eignet sich nicht nur für Ihr Zuhause, sondern auch für ihr Büro oder ihre Werkstatt. Überall dort, wo es Ihnen zu kalt ist, können Sie ihn verwenden. Durch die Einstellung per Thermostat und die Verwendung von Rollen ist er überall jederzeit einsatzbereit. Das Einzige, was er benötigt, ist eine Verbindung zum Strom.

Welche Vor- und Nachteile zeigen sich bei energiesparenden Heizstrahlern laut Tests?

Heizlüfter sind mittlerweile energiesparend für große Räume. Insbesondere Keramik-Heizlüfter erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie sehr leise aufheizen. Schnell können Sie die Wärme im Raum spüren. Dabei sind viele Heizlüfter heutzutage sparsam und haben nur einen geringen Verbrauch beim Strom. Die Kosten bleiben überschaubar. Doch ist ein energiesparender Heizlüfter eine gute Alternative für mich oder soll ich doch lieber nur auf meine herkömmliche Heizung setzen? Um das herauszufinden, werfen Sie am besten einen Blick auf die Vor- und Nachteile der energiesparenden Heizlüfter:

  • mit ihm können Sie Energie sparen
  • geringe Kosten
  • hohe Energieeffizienz
  • tolle Alternative zu Gas und Öl
  • funktioniert elektrisch
  • gibt es auch in energiesparend für große Räume
  • eine Zeitschaltuhr ermöglicht das genaue Erwärmen des Raums
  • viele Designs stehen zur Auswahl
  • Heizlüfter mit Thermostat ist besonders sparsam, da er exakt eingestellt werden kann
  • kann im Büro, Zuhause oder auch in der Werkstatt verwendet werden
  • flexibel durch die angebrachten Rollen
  • leicht zu handhaben
  • leise Geräuschentwicklung
  • kein Gasanschluss nötig
  • kein Heizungsrohr muss verlegt werden
  • einfache Installation
  • niedriger Anschaffungspreis
  • Raum wird schnell warm
  • hoher Strompreis
  • Durch den eingebauten Ventilator kann ein störender Luftzug entstehen

Die Nachteile sind bei einem guten energiesparenden Heizlüfter zu vernachlässigen. Durch die Möglichkeit des Energiesparens fallen weniger Stromkosten an. Das Geld können sie anderweitig verwenden. Da die Heizkosten und die Ölpreise derzeit immer weiter ansteigen, ist der Strompreis immer noch tragbar. Mit einem Heizlüfter regulieren Sie selbst, wie oft und wann Sie ihn einschalten. Sie können also auch Kosten sparen, indem Sie ihn nur anstellen, wenn Sie Wärme benötigen.

Die Verwendung eines Ventilators bleibt bei einem Heizlüfter nicht aus. Der Ventilator transportiert die Wärme durch den Raum, sodass es überall kuschelig warm wird. Mittlerweile gibt es Heizlüfter mit Ventilatoren, die nicht stark pusten. Wenn Sie das Geräusch oder der Luftzug stören, setzen Sie auf ein solches Modell. Darüber hinaus können Sie den Heizlüfter mit Ventilator in eine Ecke stellen, in der sie nicht direkt angepustet werden.

Wo kann ich einen energiesparenden Heizlüfter kaufen?

Haben Sie sich schon online nach einem energiesparenden Heizlüfter umgeschaut? Falls nicht, sollten Sie dies unbedingt tun. Unsere Empfehlung ist, sich bei Media Markt, Saturn oder auch online im Baumarkt. Außerdem befinden sich viele tolle Geräte im Online-Shop von Hagebaumarkt, Obi oder Bauhaus. Auch Hornbach und Toom und können mit tollen Preisen und einem günstigen Versand überzeugen. Erfahrungen anderer Kunden haben gezeigt, dass im Sale Bereich Produkte zum günstig kaufen einladen. Um ein passendes Modell zu entdecken, können Sie sich einen Heizlüfter-energiesparend-Test anschauen und sich am Energiesparender-Heizlüfter-Testsieger orientieren.

Heizlüfter-Energiesparend-Test: Welche Aspekte sind wichtig bei einem Kauf?

Haben Sie sich den Heizlüfter-Energieverbrauch schon angeschaut und können abschätzen, welche Kosten auf Sie zukommen? Falls nicht, werden Sie sehen, dass energiesparende Heizlüfter im Vergleich zu herkömmlichen Heizlüftern kostengünstiger sind. Viele schöne Modelle stehen Ihnen zur Auswahl, sodass Sie frei entscheiden können. Wollen Sie einen Heizlüfter mit Thermostat oder einen Heizlüfter mit Rollen? Soll es ein sehr leiser Heizlüfter sein oder ist Ihnen die Lautstärke egal? Durch die große Auswahl treten viele wichtige Kaufaspekte auf, die wir Ihnen nun näherbringen wollen:

Kaufaspekte Erklärung
Aussehen Das Design ist bei einem Heizlüfter nicht unwichtig. Vor allem, wenn er sichtbar im Wohnbereich steht, sollte das Design mit der Einrichtung harmonieren. Aus diesem Grund gibt es viele verschiedene Heizlüfter, die sich in Farbe und Design unterscheiden. Kleine und große Modelle sind zu bekommen sowie dezente und spannende Farben. Suchen Sie sich das Modell aus, das am besten zu Ihrer Einrichtung passt.
Stromverbrauch Der Stromverbrauch wird in kWh angegeben. Achten Sie beim Kauf eines Heizlüfters darauf, wie viel Watt er hat. Damit steuern Sie den Stromverbrauch. Hat er wenig Watt, verbraucht er auch weniger Strom.
Raumgröße Die Größe des Raumes ist nicht unerheblich für die Wärmeleistung des Geräts. Auf dem Heizlüfter ist angegeben, bis zu welcher Raumgröße das Gerät den Raum gleichmäßig aufheizen kann. Halten Sie sich am besten an diese Angabe, damit Ihr Raum schön warm wird.
Lautstärke Früher waren Heizlüfter recht laut. Heute gibt es auch leise Modelle, die sogar ohne Probleme im Schlafzimmer verwendet werden können. Keramik-Heizlüfter sind meist leiser als andere Heizlüfter. Sie haben eine andere Technik eingebaut, um die Luft zu erwärmen. Informieren Sie sich am besten in einem Energiesparender-Heizlüfter-Test , um ein geeignetes Modell in Bezug auf die Lautstärke zu entdecken.

Schauen Sie sich einen Energiesparender-Heizlüfter-Test an und finden Sie ein tolles Modell

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen energiesparenden Heizlüfter sind, der Ihnen im Winter die Wohnung aufwärmt, sind Sie im Online-Shop an der richtigen Adresse. Doch wie finde ich ein passendes Modell? Um ein Modell zu finden, das Ihnen wirklich zusagt, sollten Sie sich die von uns aufgezählten Kaufaspekte anschauen. Lesen Sie Testberichte und schauen Sie bei Stiftung Warentest vorbei.

Ein Blick auf den Energiesparende-Heizlüfter-Testsieger lohnt sich, um ihn mit anderen Modellen zu vergleichen. Der Testsieger hat einen Test gewonnen, weil er am besten abgeschnitten hat. Er dient daher als tolles Vergleichsmodell zu dem Modell, das Sie ins Auge gefasst haben. Das heißt aber nicht, dass der Testsieger auch das richtige Modell für Sie sein muss. Ein Blick auf ihn lohnt sich aber trotzdem – und wenn es nur für einen Vergleich ist. So bekommen Sie eine gute Information, worauf Sie beim Kauf von Heizlüftern achten sollten.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Energiesparende Heizlüfter"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Energiesparender Heizlüfter") sind für die Kategorie "Heizluefter.org" folgende Produkte:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Bitte schauen Sie sich insbesondere die nachstehenden Marken näher an: AEG, Trotec, Stiebel Eltron, EWT, BRANDSON, DeLonghi.

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Energiesparende Heizlüfter auf Heizluefter.org bei ungefähr 48 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 10 bis 139 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Beste 15 Energiesparende Heizlüfter im Test oder Vergleich von 2024

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 15 vom Energiesparender Heizlüfter Test 2024 von Heizluefter.org.

Energiesparender Heizlüfter Test- und Vergleichstabelle
ModellKategorieUrteilVor- und NachteilePreis (aktuell)Zum Test
  GoveeLife Heizlüfter energiesparend
  GoveeLife Heizlüfter energiesparend Test
z.B. Keramik Heizlüfter, Kleiner Heizlüfter, Stromsparender Heizlüfter4.5 Sterne
(sehr gut)
Kompaktes Design, Gute Leistung, Smarte Bedienung, Leise im Betrieb, tragbar
Gehäuse etwas empfindlich
um die 60 €» Details
AEG WKL 1003 F
AEG WKL 1003 F Test
z.B. Elektroheizkörper, Heizlüfter Wandmontage, Schnellheizer4.5 Sterne
(sehr gut)
Heizleistung, Preis, Leise, Einfache Installation
um die 137 €» Details
Trotec TFC 2 E
Trotec TFC 2 E Test
z.B. Kleiner Heizlüfter, Heizlüfter 500 Watt, Energiesparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Einfache Bedienung, Mit Display, Timer, Abschaltautomatik, Ideal für kleine Räume
Leistung mit Abstrichen
um die 25 €» Details
  GoveeLife Keramik Heizlüfter
  GoveeLife Keramik Heizlüfter Test
z.B. Keramik Heizlüfter, Elektro-Heizlüfter, Energiesparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
App und Sprachsteuerung, Kompaktes Design, Gute Leistung, Unterschiedliche Heizstufen
Etwas teuer, Könnte noch effizienter sein
um die 80 €» Details
  Blumax Heizgerät 2000W
  Blumax Heizgerät 2000W Test
z.B. Elektroheizkörper, Konvektor, Stromsparender Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Freistehend, Nicht zu teuer, Unterschiedliche Heizstufen, Mit Timer, effektiv
Keine Wandmontage möglich
um die 30 €» Details
  MAXXMEE Mini-Heizung
  MAXXMEE Mini-Heizung Test
z.B. Keramik Heizlüfter, Heizlüfter 500 Watt, Heizlüfter elektrisch4 Sterne
(gut)
Mit Timer Funktion, Digitales Display, Kompaktes Design, Ideal auch für unterwegs
Funktion mit Abstrichen, Leistung könnte besser sein
um die 30 €» Details
Stiebel Eltron CK 20 Trend LCD
Stiebel Eltron CK 20 Trend LCD Test
z.B. Elektro-Heizlüfter, Schnellheizer, Energiesparender Heizlüfter4.5 Sterne
(sehr gut)
2 KW , Raumgröße, Sparsam, Einstellungen, Display
um die 106 €» Details
  ecoheiz Infrarotheizung
  ecoheiz Infrarotheizung Test
Energiesparender Heizlüfter, Heizlüfter 500 Watt, Infrarot-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Kompaktes Design, Funktional, Tragbar, Nicht zu laut
Kippt leicht um, Nur für kleine Bereiche geeignet
um die 43 €» Details
  Zilan Elektro Konvektor
  Zilan Elektro Konvektor Test
z.B. Konvektor, Energiesparender Heizlüfter, Konvektorheizung4 Sterne
(gut)
Starke Heizleistung, Unterschiedliche Heizstufen, Wandmontage, Echter Heizung Ersatz, Einfache Nutzung
Erhitzt sich stark
um die 30 €» Details
EWT 201515 Clima 15 TLS
EWT 201515 Clima 15 TLS Test
z.B. Heizlüfter mit Thermostat, Heizlüfter Wandmontage, Bad-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Ausstattung, Vielseitig aufstellbar, Überall nutzbar
um die 139 €» Details
  Gimify Elektroheizung
  Gimify Elektroheizung Test
z.B. Heizlüfter elektrisch, Heizlüfter mit Kühlfunktion, Schnellheizer4 Sterne
(gut)
Funktional, Kompaktes Design, Mit Timer, Einfache Bedienung
Nur für kleine Räume, Kabel eher kurz
um die 23 €» Details
  Tiptop Home 800W Heizlüfter
  Tiptop Home 800W Heizlüfter Test
z.B. Heizlüfter mit Thermostat, Heizlüfter elektrisch, Elektro-Heizlüfter4 Sterne
(gut)
Unterschiedliche Heizstufen, Günstiges Modell, Kompakt, Schnelle Aufheizphase
Ohne Timer, Leistung mit Abstrichen
um die 26 €» Details
  LVARA Heizlüfter
  LVARA Heizlüfter Test
z.B. Heizlüfter mit Zeitschaltuhr, Stromsparender Heizlüfter, Heizlüfter mit Thermostat4 Sterne
(gut)
Tragbares Design, Gute Leistung, Sicherer Betrieb, Unterschiedliche Heizstufen, Nicht zu teuer
Ohne Thermostat
um die 36 €» Details
BRANDSON Heizlüfter energiesparend
BRANDSON Heizlüfter energiesparend Test
z.B. Heizlüfter mit Thermostat, Heizlüfter mit Kühlfunktion, Heizlüfter mit Fernbedienung4.5 Sterne
(sehr gut)
Kippschutz und Überhitzungsschutz, Timer Funktion, Mit Fernbedienung, funktional
Etwas laut, Könnte effizienter sein
um die 40 €» Details
  Meltrck Keramik Heizlüfter Energiesparend
  Meltrck Keramik Heizlüfter Energiesparend Test
z.B. Stromsparender Heizlüfter, Keramik Heizlüfter, Keramikheizer4 Sterne
(gut)
Fernbedienung, LED-Anzeige, Turm Design, Timer
Leistung mit Abstrichen, Könnte effizienter sein
um die 36 €» Details
(Datum der Erhebung: 25.02.2024)

Lesen Sie jetzt weiter:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Energiesparende Heizlüfter – günstig heizen
Loading...

Kommentar veröffentlichen