CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Einhell QH 1800 Test

Einhell QH 1800

Einhell QH 1800

Unsere Einschätzung

Einhell QH 1800 Test

<a href="https://www.heizluefter.org/einhell/qh-1800/"><img src="https://www.heizluefter.org/wp-content/uploads/awards/824.png" alt="Einhell QH 1800" /></a>

Einschätzung
Produkt-
eigenschaften
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Hochwertiger, leistungsstarker Quarzstrahler mit drei Heizstäben für das schnelle und effektive Heizen von temporär genutzten Räumen
  • Drei Leistungsstufen (600/1200/1800 Watt) und drei Schaltstufen (1/2/3) mit Anzeige der gewählten Heizstufe
  • Schwenkbar um 30° nach oben und unten
  • Für die Wandmontage geeignet, z.B. für Bad, WC, Hobbyraum
  • Praktischer Zugschalter für das einfache Einschalten und Ausschalten

Vorteile

  • Preis

Technische Daten

MarkeEinhell
ModellQH 1800
Aktueller Preisca. 23 Euro
Länge /
Breite /
Höhe
65,8 x 14,8 x 10,8 cm
Gewicht1,6 kg
Leistung1800 Watt
TimerNein
Temperatur
einstellbar?
Ja
FrostschutzNein
TheromstatNein
Farbesilber

Der Einhell QH 1800 ist ein so genannter Quarzheizstrahler, der zur Wandmontage geeignet ist. Er wurde speziell für Bad, Hobby- und Kellerräume konzipiert, kann aber auch in Wintergärten genutzt werden. Sein Gehäuse ist nach oben sowie unten schwenkbar (max. 30°) und somit auf jede mögliche Situation anpassbar.

Einhell QH 1800 bei Amazon

  • Einhell QH 1800 jetzt bei Amazon.de bestellen
22,90 €

Produkteigenschaften

Der Quarzheizstrahler QH 1800 nennt drei Quarzheizstäbe sein eigen, besitzt zudem eine Anzeige der eingestellten Schaltstufe. Diese wird per Zugschalter angewählt. Insgesamt stehen vier Schalt- und somit Leistungsstufen (0/600/1200/1800 Watt) bereit. Der Heizer ist nach oben und unten (je max. 30°) schwenkbar und mit der Schutzklasse IP24 versehen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Heizgerät von Einhell schafft eine ordentliche Wärme in einem Raum bis zu 15 Quadratmetern, zudem spürt man die Hitze stark, wenn man direkt unter dem QH 1800 steht, verraten uns die Kundenbewertungen auf Amazon. Auch wenn die Heizleistung ganz passabel ist, so bringt dieses Modell doch einen großen Mangel mit sich: Es lässt sich schlecht montieren. Um den Heizer an die Wand zu hängen, befindet sich eine Aufnahme auf der rechten Seite – und nur da! Somit hängt das komplette Gewicht von 1,6 kg ein drei kleinen Schrauben auf einer Seite. Das ist zu wenig, wie uns auch die Bewertungen auf Amazon bestätigen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den QH 1800 für 23 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis für das Gerät an sich geht vollkommen in Ordnung, es handelt sich sogar um ein Schnäppchen. Da man sich allerdings eine zusätzliche Halterung für die linke Seite besorgen sollte, ziehen wir einen halben Punkt ab. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Beim Heizstrahler von Einhell handelt es sich um ein gutes Gerät, das eigentlich keine nennenswerten Schwächen hat – bis auf den unserer Meinung nach vorhandenen Konstruktionsfehler bezüglich der Wandaufnahme. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 53 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.1 Sterne vergeben.

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. Peter Weiss am 15. Mai 2017

    Das Gerät ist aus meiner Sicht in mehrfacher Hinsicht eine gefährliche Fehlkonstruktion: 1. Die Materialqualität der Kunststoffe ist überaus schlecht – das Gerät kam bereits am Tag der Erstbenutzung in bedenkliche “Schieflage”.
    Nach wenigen Wochen begann der Schaltmechanismus zu ecken und versagte bald endgültig. Als Heimwerker behob ich diese Mängel provisorisch, indem ich dem Gerät eine zweite Aufhängung (wodurch natürlich der Kippmechanismus entfiel) und einen Aus-/Einschalter verpasste. Nun ist das Gerät drei Jahre in Betrieb und fällt langsam aus den Befestigungen, da der Kunststoff spröde geworden ist.
    Fazit: Nicht zu empfehlen!

    Antworten
  2. Michael Bromm am 9. Oktober 2017

    Peter Weiss hat recht. Nach einer halben stunde hatte ich schon eine erhöhte Brandgefahr. Das Gerät sollte vom Markt genommen werden.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Einhell QH 1800 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?