Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Einhell HT 2000/1 Heizlüfter Test

Einhell HT 2000/1

Einhell HT 2000/1
Einhell HT 2000/1Einhell HT 2000/1Einhell HT 2000/1Einhell HT 2000/1

Unser Urteil

Einhell HT 2000/1 Test

<a href="https://www.heizluefter.org/einhell/ht-20001/"><img src="https://www.heizluefter.org/wp-content/uploads/awards/1231.png" alt="Einhell HT 2000/1" /></a>

Einschätzung
Produkt-
eigenschaften
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Features

  • PTC-Keramik-Heizelement und 2 Heizstufen
  • Zuschaltbares Gebläse und automatische Oszillationsfunktion
  • Automatische Abschaltung bei Überhitzung oder Umkippen
  • Integrierte Griffmulde am Gehäuse

Vorteile

  • Ausstattung
  • Bedienung
  • Heizleistung

Nachteile

  • Plastikgeruch
  • Laut of hoher Stufe

Produktdetails

Marke /
Hersteller
Einhell
ProdukttitelHT 2000/1
Lieferbar im Shopsiehe hier
Online-Preis ca. 33 Euro
Artikelgewicht2,6 Kg
Produktabmessungen22 x 20 x 49,7 cm
Modellnummer2000 W, Oszillation, Keramik-Heizelement
Volt220 Volt
Watt2000 Watt
Kundenstimmen4/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN4006825602784
UVP / Listenpreis64.95 Euro

Einhell zeigt mit dem HT 2000/1 einen schicken Heiztower, der optisch auf den ersten Blick einen guten Eindruck hinterlässt. Er möchte allerdings nicht nur mit seinem Aussehen, sondern auch mit seiner Ausstattung punkten. Dazu wurden ihm seitens des Herstellers 2000 Watt, unterschiedliche Heizstufen, ein Timer und einige Sicherheits-Features verpasst. Wir wollten herausfinden, wie gut dieses Heizgerät ist.

Einhell HT 2000/1 günstig

Bei Amazon kaufen
Bei voelkner Marktplatz kaufen
Bei smdv.de kaufen

Produkteigenschaften

Ausgestattet ist der Einhell mit einer 2-stufigen PTC-Heizung, zudem wurden ein Radiallüfter sowie eine Oszillationsfunktion verbaut. Durch letztere wird Wärme möglichst schnell verteilt. Zur weiteren Ausstattung des Modells HT 2000/1 gehören unter anderem eine Timerfunktion, eine IR-Fernbedienung, drei Schaltstufen, eine Griffmulde und ein Überhitzungsschutz. Praktisch ist vor allem die eben erwähnte Fernbedienung, denn durch diese lässt sich das Gerät bequem von der Couch aus bedienen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Mit seinen 2000 Watt schafft der Tower aus dem Hause Einhell 15 Quadratmeter große Räume mit Wärme zu versorgen – schnell und effektiv schreiben Käufer in den Kommentaren auf Amazon. Als praktisch erweist sich dabei die Oszillationsfunktion, die die Wärme schneller verteilt. Auch die Timerfunktion erweist sich bei der Nutzung als praktikabel. Als absolut störend empfanden Käufer den starken Plastikgeruch, den der Einhell zunächst von sich gab. Zudem sei sein Lüfter so laut, dass man ihn auf der großen Heizstufe als nervig empfanden. Daher: Abends vor dem TV können lediglich die kleinen Stufen genutzt werden, das ist schade. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man den HT 2000/1 für 33 Euro im Online-Shop von Amazon. Aufgrund der Ausstattung geht der durchaus marktübliche Preis in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Heiztower mit der Bezeichnung HT 2000/1 aus dem Hause Einhell, der recht schick aussieht, punktet beim Kunden mit viel Ausstattung, einer soliden Heizleistung und einem angemessenen Preis. Störend sind der laute Lüfter und der Plastikgeruch. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 58 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Shopping: Einhell HT 2000/1

Bei smdv.de kaufen
29,96 €
Bei digitalo.de kaufen
29,96 €
Bei voelkner Marktplatz kaufen
29,97 €
Bei Amazon kaufen
32,95 €
Bei handwerker-versand.de kaufen
52,93 €
Bei Conrad.de kaufen
59,99 €
Bei crowdfox kaufen
60,67 €
Letzte Aktualisierung am 29.07.2021 um 18:36 Uhr*

Kommentar veröffentlichen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Einhell HT 2000/1 gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?